zukunftsprozess

Jetzt Mitmachen: Zukunftsprozess Emsdetten_2038

Die erste der insgesamt fünf Phasen von Emsdetten_2038 ist am Montag, 20. Juni 2022, mit der Wunsch-Aktion gestartet. Hierbei geht es darum, Visionen für Emsdetten zu entwickeln: Ganz egal ob konkrete Idee oder utopistischer Wunsch – es sind keine Grenzen gesetzt!

Wie funktioniert die Wunsch-Aktion?

Die Wunsch-Boxen mit den dazugehörigen Wunsch-Karten sind in der Emsdettener Innenstadt verteilt. Jeweils eine Box steht im Rathaus, im Familienbüro am Morgentaubrunnen, in der EMS8 (Emsstraße 8), in der Stadtbibliothek Emsdetten und beim Verkehrsverein Emsdetten e.V. (Friedrichstraße 2). Ganz nach dem Motto „ICH.DU.WIR“ können Ideen und Wünsche für Emsdetten im Jahr 2038 auf eine Wunsch-Karte geschrieben und anschließend in die Wünsche-Box geworfen werden. Aber auch online über www.emsdetten.de/zukunft nimmt die Stadt Emsdetten Wünsche entgegen.

Gewinnspiel  

Teilnehmende der Wunsch-Aktion, die neben einem Wunsch zusätzlich ihre Kontaktdaten angeben, haben die Chance auf einen von fünf Emsdetten-Gutscheinen im Wert von je 100 Euro. Die Teilnahmebedingungen für die Wunsch-Aktion sind auf der Seite „Mitmachen“ unter www.emsdetten.de/zukunft einsehbar.

Die Stadt Emsdetten setzt auf die Beteiligung aller, denn Zukunft geht nur gemeinsam!