Redirects anlegen

Es gibt zwei Möglichkeiten, Redirects anzulegen:

  1. Die erste Möglichkeit ist, dass Sie selbst Weiterleitungen über das CMS anlegen. Dazu gibt es in der jeweiligen Sprachwurzel einen separaten Seitentyp. Diese Weiterleitungen sind in unserer Knowledge-Base beschrieben. Klicken Sie in der oberen schwarzen Leiste auf das "i"-Icon und suchen Sie nach "Weiterleitung" (https://kb.ionas.de/de/grundfunktionen/weiterleitung-zu-einer-anderen-seite-erstellen/)
  2. Die zweite Möglichkeit ist es, uns einmalig eine Redirect-Liste zukommen zu lassen. Diese Redirect-Liste wird dauerhaft von unserem Netzteam auf dem Server eingespielt und leitet (bspw. aktuell in Google eingetragene) URLs auf neue URLs in ihrer Präsenz über. Wir benötigen in diesem Fall eine Excel-Datei mit einer Gegenüberstellung der bisherigen URL und der neuen URL, auf die wir weiterleiten sollen.