Europa-UNion

Ausstellung „Europa – Hoffnung für Generationen“ im Rathaus eröffnet

Anlässlich ihres 75-jährigen Bestehens präsentiert sich die Bürgerbewegung in diesem Jahr mit einem Jubiläumsprogramm in ihrer Gründungsstadt.

„Ich wünsche mir, dass das vielseitige Programm möglichst viele Emsdettenerinnen und Emsdettener anregt, sich mit dem Thema Europa zu beschäftigen, sich für den Frieden einzusetzen und damit gleichzeitig ein Zeichen gegen Hass und Gewalt zu setzen“, so Oliver Kellner während der Ausstellungseröffnung. „Seit mehr als sieben Jahrzehnten zählte bei uns der Frieden zum Alltag und verlor durch seine Selbstverständlichkeit an Beachtung. Mit dem Angriff Russlands auf die Ukraine ist der Krieg zurück in Europa. Es ist wieder notwendig, sich aktiv für mehr Frieden, Freiheit und Menschlichkeit in Europa einzusetzen“, betont Dr. Angelika Kordfelder, Vorsitzende der Europäischen Union-Steinfurt e.V., die Wichtigkeit des Themas.

Ausstellung „Europa – Hoffnung für Generationen“

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe machte die Eröffnung der Ausstellung „Europa – Hoffnung für Generationen“ im Emsdettener Rathaus. Die Ausstellung zeigt eindrücklich, welche Hoffnungen die Menschen in den vergangenen Jahrzehnten mit der Einigung Europas verbanden und was sich der Abschlussjahrgang der Technischen Schulen Steinfurt ganz aktuell von Europa wünscht und erhofft. Die Ausstellung ist bis Freitag, 26. August 2022, zu den üblichen Öffnungszeiten in der ersten Etage des Emsdettener Rathauses zu sehen.

Küchentischgespräch in der Volkshochschule Emsdetten-Greven-Saerbeck

Die Volkshochschule Emsdetten-Greven-Saerbeck (VHS) lädt gemeinsam mit der Europa-Union e.V. am Samstag, 13. August 2022, von 10.30 bis 12.30 Uhr zu einem Küchentischgespräch in ihre Räumlichkeiten am Markt 9-10 in Emsdetten ein. Nach dem Motto „Europa mit und in kleinen Häppchen“ sollen bei Kaffee und frischen Brötchen Ideen, Informationen und Denkanstöße für ein gemeinsames Europa im Mittelpunkt stehen. Die Plätze am Küchentisch sind begrenzt. Wer seine Gedanken einbringen möchte, kann sich bei der VHS, 02572/960370 oder kontakt@vhs-egs.de anmelden.

Europa-Abend mit Liedern und Lyrik in Stroetmanns Fabrik

Am Freitag, 26. August 2022, 19.00 Uhr, sind alle Interessierten zu einem Europa-Abend mit Liedern und Lyrik in den Bürgersaal von Stroetmanns Fabrik eingeladen. Der Abend soll mit Liedern und Texten an die Erfolge und Misserfolge in der europäischen Geschichte erinnern und zum Nachdenken anregen. Die Gruppe Kapon wird den Abend musikalisch begleiten. Lieder unter anderem von Pete Seeger, Billy Joel, John Lennon und Silbermond gehören genauso zum Programm wie beispielsweise auch Texte von Kurt Tucholsky, Erich Kästner und Wolfgang Borchert. Der Eintritt zu dieser Zeitreise durch die europäischen Jahrzehnte ist frei. Eine Anmeldung ist mit Angabe der Teilnehmerzahl unter anmeldung@emsdetten.de erforderlich. Die Europa-Union Steinfurt e.V. bittet am Ende der Veranstaltung um eine Spende für die Ukraine-Hilfe im Kreis Steinfurt.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der Europäischen-Union Steinfurt e.V. zu finden.