Berufsinformationsveranstaltungen

Berufsinformationsveranstaltungen

Berufsinformationsveranstaltungen 2023 - Save The Date

Auch in 2023 plant die Stadt Emsdetten in Kooperation mit der Gemeinde Saerbeck, den weiterführenden Schulen in Emsdetten und Saerbeck, Lernen fördern e. V. und der Agentur für Arbeit Berufsinformationsveranstaltungen. 

Alle interessierten Unternehmen sind herzlich eingeladen, sich den Termin bereits jetzt vorzumerken. Die offizielle Einladung zur Teilnahme an der Berufswahlmesse 2023 folgt voraussichtlich Ende des Jahres.

Berufswahlmesse am Donnerstag, 11. Mai, und Freitag, 12. Mai 2023, auf dem Messegelände EMS-HALLE

Alljährlich präsentieren sich mehr als 100 Unternehmen auf der großen Berufswahlmesse in der EMS-HALLE. Die Unternehmen können hier ihren Betrieb, ihr Ausbildungsangebot und ihre dualen Studiengänge mit einem Messestand vorstellen. Jedes Jahr nutzen zahlreiche junge Menschen dieses Angebot, um sich über die verschiedenen Möglichkeiten nach der Schule zu informieren. Am Donnerstagabend können alle Interessierten von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr die Messe besuchen. Am Freitagvormittag besuchen die Jugendlichen die Berufswahlmesse im Rahmen des Schulunterrichts.

Ihr Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.


Die Idee hinter den Berufsinformationsveranstaltungen

Die Berufsinformationsveranstaltungen werden seit 2002 durch die Stadt Emsdetten in Zusammenarbeit mit den weiterführenden Emsdettener Schulen, Lernen fördern e.V. und der Agentur für Arbeit organisiert. Ab 2014 wurde die Kooperation auf die Gemeinde Saerbeck und die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule-Saerbeck ausgeweitet.

Im Rahmen dieses bewährten Berufsorientierungsangebots werden verschiedene Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler durchgeführt. Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern die Berufswahl zu erleichtern. Die Berufsinformationsveranstaltungen sollen eine Orientierung für die berufliche Zukunft bieten und die Kommunikation zwischen Unternehmen und Jugendlichen fördern.

Die unterschiedlichen Angebote eröffnen die Möglichkeit, Ausbildungsformen und -berufe kennenzulernen, einen ersten Einblick in die Arbeitswelt zu erlangen, Insidertipps zum Thema Bewerbung zu erhalten und Kontakte zu knüpfen. Jugendliche haben die Chance, sich über Berufe und Ausbildungsbetriebe zu informieren, ihre Talente und Interessen zu entdecken und Kontakt zu den Wunsch-Ausbildungsbetrieben aufzunehmen.

Rückblick 2022

Berufswahlmesse in der EMS-HALLE und der Galerie Münsterland am Donnerstag, 05. Mai und Freitag, 06. Mai 2022

Die Berufswahlmesse am Donnerstagabend und am Freitagvormittag in der EMS-HALLE sowie in der Galerie Münsterland war auch in 2022 wieder ein voller Erfolg. 116 Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen – so viele wie nie zuvor – hatten ihre Stände aufgebaut und warben für eine Ausbildung, ein duales Studium oder auch ein Praktikum in ihren Betrieben. Mehrere Bildungseinrichtungen und soziale Dienste informierten zudem über diverse schulische Bildungswege und Möglichkeiten, ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren. Viele Aussteller kamen zum wiederholten Mal, da sich ihre Teilnahme an der Berufswahlmesse in den vergangenen Jahren durchaus gelohnt hatte: Nicht selten waren aus den ersten Kontakten zwischen Schülern und Unternehmen Praktika und Ausbildungsverhältnisse entstanden.

Bereits am Donnerstagabend nutzten zahlreiche Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern die Gelegenheit, sich umfassend über verschiedene Optionen nach der Schule zu informieren. Am Freitagvormittag besuchten rund 800 Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen aus Emsdetten und Saerbeck die Berufswahlmesse im Rahmen des Schulunterrichts. Die Rückmeldungen von Besuchern und Ausstellern waren insgesamt sehr positiv.

Impressionen der Berufsinformationsveranstaltungen aus 2022