Thermografie-Aktion

Im Winter 2020/2021 findet die 19. Thermografie-Aktion in Emsdetten statt. Sie wird von der Stadt Emsdetten in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Emsdetten organisiert und durchgeführt. Auch in diesem Jahr gibt es für Kundinnen und Kunden der Stadtwerke Emsdetten wieder einen Preisnachlass.

Ziel der Thermografie-Methode ist es herauszufinden, wo und warum es im eigenen Haus ungemütlich, zügig und kalt ist. Bei der Thermografie wird mithilfe einer Infrarot-Kamera die Oberflächentemperatur der Außenhülle eines Gebäudes gemessen. So werden thermische Schwachstellen wie schlecht isolierte Bauteile sichtbar. Diese „Energie-Lecks“ können im Anschluss durch zielgerichtete Modernisierungsmaßnahmen geschlossen werden, um dauerhaft Energie und damit auch Geld einzusparen.

Alle interessierten Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer sind herzlich eingeladen, sich ab sofort bis zum 15. Januar 2021 zur Thermografie-Aktion anzumelden.

 

Kosten für die Teilnahme an der Thermografie-Aktion 2020/2021:

Gebäude-Typ 1*Freistehendes Haus (max. 4 Wohneinheiten), Doppelhaushälfte, Reiheneckhaus
145,00 Euro
Gebäude-Typ 2*
Reihenmittelhaus

125,00 Euro

Gebäude-Typ 3
Häuser mit mehr als 4 Wohneinheiten oder mit Gewerbeanteilen
Preis nach Vereinbarung

* Heizkunden der Stadtwerke Emsdetten GmbH zahlen 100,00 Euro (Stadtwerke-Heizkunden-Bonus).

 


 


Ihr Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.